Brombeeren

Brombeeren – klein, aber oho

Wir kennen sie alle, die leckeren Brombeeren oder Kratzbeeren. Aus den kleinen Früchten, die aus einer Ansammlung von Kügelchen bestehen, lassen sich herrliche Speisen zaubern. Natürlich schmecken die Beeren auch einfach so vom Strauch oder gefriergetrocknet im Müsli. So oder so versorgen sie uns mit vielen gesunden Stoffen.

 

Die Brombeerpflanze

Die Brombeerpflanze wächst in den gemäßigten Gebieten von Europa, Nordafrika, Nordamerika und Vorderasien. Sonnige und halbschattige Lagen mit kalk- und stickstoffreichen Böden sind ihr am liebsten. Das können zum Beispiel Waldränder, lichte Wälder oder Gärten sein. Es gibt winterkahle und wintergrüne Brombeerarten. Die Pflanze ist strauchartig, etwas verholzend und krautartig. Viele Brombeeren sind Kletterpflanzen, die bis zu drei Meter hoch werden. Die Sprossachsen, die Wurzeln und Blätter miteinander verbinden, enthalten oft Stacheln. Diese dienen als Hilfe beim Klettern und als Fraßschutz. Die Brombeerpflanze blüht zwischen Mai und August. Ihre Blüten sind weiß bis hellrosa.

 

Die Brombeerfrüchte

Die Früchte reifen in Europa zwischen Ende Juli und September. Sie glänzen meist schwarz, seltener rötlich-schwarz. Die kleinen Kugeln der Brombeere sind eigentlich einzelne Teilfrüchte, die kleine Kerne enthalten. Biologisch gesehen ist die Brombeere deswegen keine Beere, sondern eine Sammelsteinfrucht. Diese ist sehr saftig und schmeckt süß-säuerlich.

 

Speisen mit Brombeeren

Brombeeren können wir direkt vom Strauch essen. Vielleicht sammeln wir sie auch lieber erst ein und nehmen sie mit Sahne, Joghurt oder Speiseeis zu uns. Aus den Beeren lassen sich Marmeladen, Gelees und Sorbets herstellen. Wir können die unterschiedlichsten Kuchen daraus backen oder sie zu Säften, Sirup, Wein und Likör verarbeiten. Die gefriergetrockneten Bio-Brombeeren unserer Müsli Mühle sind die ideale Müslizutat und das ganze Jahr über erhältlich. Bei der Gefriertrocknung bleiben die allermeisten Nährstoffe und Vitamine erhalten.

 

Was die Brombeere für unsere Gesundheit tut

Brombeeren enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamine, Eisen, Kalium, Kalzium, Magnesium und Mangan. Magnesium ist gut für unsere Muskeln und Nerven, Mangan und Kalzium stärken die Knochen und das Bindegewebe. Da die Frucht Provitamin A spendet, unterstützt sie unsere Sehfähigkeit. Zudem schützt die Beere vor Magenbeschwerden, Gallensteinen, Blasen- und Nierenproblemen. Sie hilft gegen Entzündungen und wirkt der Entwicklung von Krebs entgegen. Das Vitamin C verbessert unser Immunsystem und ist ein Schutz für unsere Zellen. Die Vitamine aus der B-Gruppe regulieren den Stoffwechsel. Die enthaltenen Ballaststoffe regen die Verdauung an und senken einen zu hohen Cholesterinspiegel.

Bereichern Sie Ihr Müsli mit unseren gefriergetrockneten Bio-Brombeeren, genießen Sie den süß-säuerlichen Geschmack und tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes.

Müsli mit Brombeeren kaufen: Rote Früchte Superfood Hirseflocken Müsli, Vegetarisches Flocken Frucht Müsli

Folgendes könnte Dich ebenfalls interessieren:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.